Geomarketing

GEO Tags zur Suchmaschinenoptimierung (SEO)
 

GEO Tags und SEO

Suchmaschinenoptimierung (SEO) mit Geokoordinaten

Geokoordinaten helfen Google bei der lokalen Suche

Geodaten helfen Google und anderen Suchmaschinen dabei ihr Unternehmen räumlich zu lokalisieren. Inzwischen gibt es sogar spezielle Metatags für Geodaten. Diese Geotags werden im Kopfbereich des Quellcodes einer Website eingetragen. Zu den Geo Tags gehören neben den Geokoordinaten Longitude und Latitude auch die Region, die Stadt und das Land.

Beispiele für Geo Tags

Das Beispiel zeigt die GEOtags für die im Impressum dieser Website angegebene Adresse:

<meta name="geo.region" content="DE-HE" />
<meta name="geo.placename" content="Herborn" />
<meta name="geo.position" content="50.685906;8.296057" />
<meta name="ICBM" content="50.685906, 8.296057" />

Vorteile der Geo Tags

Die Lokalisierung von Firmen gewinnt bei der Auswirkung auf das Ranking einer Website, also die Position bei Google zunehmend an Bedeutung. Google bemüht sich möglichst lokale Suchergebnisse von Firmen in der Nähe weiter oben an zu zeigen.

Geotags helfen Google bei der Suche

Geotargeting

Beim Geo-Targeting wird die geographische Lage der Besucher einer Website anhand der IP Adresse der Suchanfrage zugeordnet.

Die wichtigsten Geotags

Beschreibung der einzelnen Geotags

Für wen sind GEO Tags wichtig?

Für Firmen, die regional arbeiten und liefern sind Geotags besonders wichtig. Sie helfen Google und anderen Suchmaschinen dabei ihr Unternehmen regional exakt zu zuordnen.

GEOtags und Geotargeting

Auswirkung der GEOTags auf Suchergebnisse

Die Geo Tags haben bisher zwar keine direkte Auswirkung auf die Suchergebnisse, aber sie helfen dabei, dass Ihre Kunden sie schneller finden können.

Meta-Tag geo.region

Der Meta-Tag geo.region enthält den Ländercode nach ISO 3166-1 sowie das Bundesland nach ISO 3166-2 (Zum Beispiel BY für Bayern).

<meta name="geo.region" content="DE-BY">

Meta-Tag geo.placename

Der Meta-Tag geo.placename enthält den Ort, bzw. die Stadt.

<meta name="geo.placename" content="Augsburg">

Meta-Tag geo.position

Der Meta-Tag geo.position wird beispielsweise zur Anzeige eines Ortes in Google Maps verwendet. Angegeben werden die Geokoordinaten Logitude und Latitude. Es sind bis zu 6 Nachkommastellen möglich. Die Trennung der Geokoordinaten erfolgt durch Semikolon.

<meta name="geo.position" content="50.685906;8.296057">

ICBM Tag

Der ICBM-Tag wird nur von wenigen Diensten verwendet. Angegeben werden die Geokoordinaten Logitude und Latitude. Die Trennung der Geokoordinaten erfolgt durch Komma.

<meta name="ICBM" content="50.685906,8.296057">

 

Geodaten zum kostenlosen Download

Auflistung der verfügbaren Geodaten nach Ländern
Die Datensätze mit den Geodaten für die einzelnen Länder stehen sofort kostenlos als CSV Datei zum Download bereit.